Skip to content
giving back

Courage in Vienna: women living on the edge

giving back

Courage in Vienna: women living on the edge

Tanke Mut und Mitgefühl auf Sandras Tour zum prekären Wohnen
Tanke Mut und Mitgefühl auf Sandras Tour zum prekären Wohnen
Duration
1.5 hours
Group size
Up to 10 people
Includes
Drinks
Hosted in
German
giving back

Courage in Vienna: women living on the edge

giving back

Courage in Vienna: women living on the edge

Tanke Mut und Mitgefühl auf Sandras Tour zum prekären Wohnen
Tanke Mut und Mitgefühl auf Sandras Tour zum prekären Wohnen
Duration
1.5 hours
Group size
Up to 10 people
Includes
Drinks
Hosted in
German

What you'll do

Sandra klärt auf ihrer Tour auf, was es heißt als Mädchen und Frau in einer prekären Wohnsituation zu stehen. Untermauert mit bewegenden Erfahrungen aber auch schönen Geschichten werdet ihr gemeinsam die Gründe der Wohnungslosigkeit von Frauen erforschen. Sandra führt dich dabei zu den Schauplätzen ihrer turbulenten Vergangenheit: durch vergessene Parks, Gassen und Plätze des 2. Wiener Bezirks. Besonders wichtig ist es für den kreativen Tour-Guide, auf die Thematik der versteckten Wohnungslosigkeit einzugehen. Einerseits, weil sie selbst für viele Unvorstellbares durchgemacht hat. Andererseits, weil sie Frauen durch ihre eigene Geschichte ermutigen möchte. Ermutigen, stark zu sein und aufzuzeigen, dass es immer einen Weg und Hilfe gibt. Sandra selbst gibt die Tour Kraft, weil sie damit, wie sie selbst sagt, „zum Kampf gegen Klischees“ beiträgt.

What's included

Drinks
Tee An besonders kalten Tagen nimmt Sandra eine Thermoskanne mit heißem Tee mit!

Your host

Natasha

Natasha

Als Touristikkaufmann, Reiseleiter und Projektmanager bin ich tief in der Nachhaltigkeitsszene verwurzelt. Die Begleitung der Supertramps-Guides sehe ich als großes Geschenk. Denn es sind faszinierende Persönlichkeiten, die durch schwere Schicksalsschläge in die Obdachlosigkeit gerieten. Als Stadtführer*innen können sie ihre einzigartigen Erfahrungen weitergeben, ihre Talente ausleben und dabei Selbstbewusstsein schöpfen. Das Engagement für ein solidarisches Miteinander und das Eintauchen in andere Lebenswirklichkeiten liegen mir sehr am Herzen. Dein Host & Guide für diese Tour ist Sandra.

About the organisation

SUPERTRAMPS

Der gemeinnützige Verein SUPERTRAMPS definiert Menschen nicht durch ihren Mangel, sondern ihre Qualitäten, Persönlichkeiten und ihr erstaunliches Wissen. Unsere ehemals obdachlosen Supertramps-Guides sind wahre Stadtexpert*innen voller Lebensweisheiten! Daher unterstützen wir diese liebeswürdigen Menschen darin ihr Potential zu entfalten und bauen gleichzeitig Mitgefühl auf- und Vorurteile ab.

This is a social impact experience where 100% of what you pay for this experience goes to SUPERTRAMPS.

Where you'll be

Im Venediger-Au-Park beginnt Sandra mit einer schockierenden und gleichzeitig herzerfrischenden Geschichte aus ihrer Kindheit. Über den Praterstern gelangt ihr dann ins Volkertviertel, wo Sandra eine Anekdote aus ihrer wilden Jugendzeit erzählt. Das schöne multikulturelle Ambiente des Volkertplatzes lädt dann noch zum Austausch ein, bevor die Tour schließlich hier endet.

Upcoming availability

If you don’t see availability for the time you are looking for, you can .
Tue, 27th Aug    From 18:00 to 19:30.
$23 per person
10 of 10 spots left

Keep these in mind

Cancellation policy

Any experience can be cancelled and fully refunded within 24 hours of purchase.

Communication policy

Always communicate through Airbnb. To protect your payment, never transfer money or communicate outside of the Airbnb website or app.

Guest requirements

Up to 10 guests ages 14 and up can attend.

More tips

Der Praterstern ist leicht erreichbar mit den Wiener Linien. Da wir auf unserer Tour 90 Minuten draußen sind, denk bitte an wetterfeste Bekleidung - die Tour findet bei jeder Witterung statt :)
Natasha
giving back
Courage in Vienna: women living on the edge
New experience
From $23/person
New experience
From $23/person