10 guests
1 bedroom
1 bed
1 bath
10 guests
1 bedroom
1 bed
1 bath
Please set the number of adults.
Adults
1
Please set the number of children.
Children
Ages 2 - 12
0
Please set the number of infants.
Infants
Under 2
0
10 guests maximum. Infants don’t count toward the number of guests.
You won’t be charged yet

Tourism Travel, Events in the Langhe and Monferrato
Castle Frassinello between Langhe
Roero and Monferrato Heritage
Unesco and Humanity


Amenities
TV
Heating
Free parking on premises
Wireless Internet

House Rules
Check in time is 2PM - 6PM
Check out by 11AM

Cancellations

7 Reviews

Accuracy
Communication
Cleanliness
Location
Check In
Value
Sherry User Profile
August 2015
Wow what a castle! We needed to be in this less touristy area and decided to stay at this fun and totally georgous castle which included breakfast and a tour which we understood can usually be with English translation but for our day there, it was only in Italian. The breakfast was sweet with a nice lady attending us. And we enjoyed the beautiful interior, garden and grounds of the castle and views of the flowing hillsides dotted with vinyard - beautiful! Just was a little frustraring trying to find the castle as our gps took us to the sister town and when we called the host could not speak English but when we finally got closer he met us down the hill to show us where to come into the castle. Great value and would definately recommend the castle to anyone wanting to be near this area.

Nicolas User Profile
July 2015
Beautiful castle, large and very clean rooms with private bathrooms, comfortable beds, friendly host. What more to ask for? Just be careful with the exact address, the castello is in Frassinello Monferrato rather than Via Giuseppe Garibaldi in Vignale Monferrato (as stated on the airbnb receipt). It's a few kms away but a bit confusing if you print out (SENSITIVE CONTENTS HIDDEN) maps as I did.

Andrea User Profile
December 2013
Beautiful castle!! My husband and I stayed here for a night and we were more than pleased. The grounds were stunning, and our room was comfortable, clean, and warm ( we visited in Dec). The breakfast was substantial and was followed by a tour of the castle and a wine tasting. We would absolutely return here! I highly recommend this unique place to stay.

Paolo User Profile
September 2013
Perfect guest, good communications, no problems.

Lex User Profile
August 2017
Un castillo enorme milenario con muchas posibilidades más que poco a poco los dueños van arreglando. Nuestro dormitorio más que correcto consencillez y gusto renovado pero por decir algo un poco escaso para nosotros 4. La ducha y el baño nuevos. Las sabanas y toallas inmaculadas.El personal jardinero y encargada de desayuno (URL HIDDEN) he recibido respuesta en 3 ocasiones de la persona de contacto pues nos perdimos,no está bien indicado en el gps, pero los locales nos ayudaron. La zona pintoresca merece una visita. Compren vino delicioso.

Anna User Profile
July 2017
Das Schloss ist wunderschön. Giovanna haben wir nicht gesehen, ihr Sohn war jedoch sehr bemüht, dass es uns gut geht. Auch die Gartenanlage ist überwältigend. Das Zimmer war sauber und das Frühstück sehr reichhaltig.

Daniel User Profile
May 2016
Die Unterkunft ist ein einmaliges Bijou und kann wohl als Geheimtipp klassifiziert werden. Das Castello ist sehr sparsam und vorsichtig renoviert - es steht auch noch sehr viel Renovationsarbeit an. Doch dies macht den Charme des Objektes aus. Unser Bad war etwas feucht und muffig infolge der dürftigen Lüftung. Vom wunderbaren Garten aus bietet sich eine wunderbare Aussicht auf die umliegende Umgebung. Besonders positiv ist die morgendliche 2-stündige Ausführung des Gastgebers über die Geschichte von Gebäude und Gegend mit anschliessender Degustation. Eher enttäuschend dagegen der Service. Das Frühstücksbuffet lässt man besser links liegen und so gingen wir denn auch in die einzige offene Dorfbar, um einen echten Espresso zu bekommen. Schade wird diese Chance nicht genutzt. Problematisch war auch, dass wir mit öffentlichen Verkehrsmitteln angereist sind. Der Kommentar des Gastgebers: "es gibt keine öffentlichen Verkehrsmittel, die das Dorf erschliessen" hat sich nachträglich auch als falsche Aussage herausgestellt. Das Taxi hat uns schliesslich von Alexandria nach Vignale Monferrato gefahren, Via Giuseppe Garibaldi 1. Ein Nachbar erklärte mir, dass es oft geschehe, dass die Leute vorerst an den falschen Ort gelangen. Da der Taxi bereits wieder abfuhr, konnten wir schliesslich einen Bewohner überreden, uns für 20 Euro zum Nachbardorf Frassinello Monferrato zu fahren. Beim Rückweg fragten wir die als einzige anwesende Bedienstete um Rat betreffend einem Taxi. Diese meinte, wir müssten bis 10 Uhr warten, da sie keine Telefonnummer wüsste. Schliesslich zeigte sich der Abwart bereit, uns für 70 Euro nach Vercelli zum Bahnhof zu fahren. Auch abends ist es ohne eigenes Fahrzeug schwierig, aus dem Dorf zu gelangen. Da die Gäste abends auf sich gestellt sind, gibt es keinerlei Unterstützung. Ich denke, hier liesse sich bestimmt noch viel mehr aus dem schmucken Anwesen herausholen!

This host has 45 reviews for other properties.

View other reviews
Joined in August 2013
Giovanna User Profile
Response rate: 90%
Response time: within an hour

The neighbourhood

Similar listings