Nicaragua live erleben: Herzlichkeit und Natur

4.88Superhost

Entire guesthouse hosted by Bella

3 guests, Studio, 0 beds, 1 bath
Entire home
You’ll have the guesthouse to yourself.
Enhanced Clean
This host committed to Airbnb's 5-step enhanced cleaning process.
Bella is a Superhost
Superhosts are experienced, highly rated hosts who are committed to providing great stays for guests.
Pets allowed
Guests often search for this popular amenity
Casa Bella ist Ihr atmosphärisches Indoor-Refugium mit Kingsize-Bett, Waben-Sofa, freischwebendem Tisch, voll ausgestatteter Küche und hübschem Badezimmer mit Regendusche. Von Ihrer Terrasse aus können Sie Affen, Vögel, Eichhörnchen, Stachelschweine und Co beobachten oder sich einfach nur entspannt in der Hängematte sein lassen.

Insgesamt können wir 18 Personen beherbergen. Ein gemütliches kleines Restaurant mit ruhiger Bar befindet sich gleich nebenan.

The space
Jedes unserer "Tiny-Houses" hat sein eigenes Flair: Casa Bella wirkt durch den zentralen von aussen nach innen durchreichenden polierten Holztisch grosszügig. Viele kleine Gestaltungsdetails machen es atmosphärisch.

Das Bad ist mit handgefertigten Kolonialfliesen ausgestattet und verfügt über eine Regendusche. Ein Clou sind hier die Lamellenfenster. Bei geöffneten Lamellen erweitern Sie das Bad optisch und beziehen die hübsche Teichlandschaft mit in Ihr Haus ein. Das Plätschern der Wasserkaskade am Teich untermalt nicht nur akustisch das Wohngefühl wohlig, sondern erfüllt Bad und Haus mikroklimatisch mit Frischluft und je nach Jahreszeit auch mit zartem Blütenduft.

Selbstverständlich verfügen alle unsere Häuser über Kingsize-Betten (2,0 x 2,0 Meter) mit hochqualitativen Matratzen. Casa Bella bietet überdies ein "Wabensofa" (2,0 x 0,9 Meter). Wir haben alle Schlafwaben so gestaltet, dass im Kopfbereich der Betten Lammellen-Fenster für eine gute Durchlüftung sorgen. Die Betten ragen als Baukörper aus den Häusern heraus in kühle/beschattete Aussenbereiche. So kann durch die Lamellen stets verhältnismässig frische Luft zirkulieren. Klimaanlagen werden so weitgehend unnötig. Natürlich verfügen alle Betten zusätzlich über sanfte Ventilatoren, die bei Bedarf unterstützend für weitergehende Kühlung sorgen.

What this place offers

Kitchen
Wifi
Free parking on premises
Pets allowed
Washer
Hair dryer
Dedicated workspace
Long-term stays allowed
Unavailable: Carbon monoxide alarm
Unavailable: Smoke alarm

Select check-in date

Add your travel dates for exact pricing
Check-in
Add date
Checkout
Add date

4.88 out of 5 stars from 8 reviews

Cleanliness
Accuracy
Communication
Location
Check-in
Value

Where you’ll be

Apoyo Lagoon, Masaya Department, Nicaragua

Der Blick vom Rand des Kratersees hinunter auf die Laguna de Apoyo ist wunderschön. Dank der Tatsache, dass die Laguna inzwischen als Naturreservat unter besonderem Schutz steht, ist das Wasser des Sees glasklar. Vier endemische Fischarten leben in diesem stark mineralischen Gewässer, jedoch gibt es für Badende kein "beissendes Getier", so dass man zu allen Tages- und Nachtzeiten problemlos baden kann.

Grosse Vorsicht ist jedoch dennoch geboten: Nur der nahe Uferbereich ist flachlandig, schon nach wenigen Metern fällt die Wassertiefe stark ab. Badende sollten deshalb je nach ihren persönlichen schwimmerischen Fähigkeiten eher näher an Land bleiben oder aber weiter draussen dass herrliche Wasser geniessen.

Es besteht auch die Möglichkeit, in unserem Nachbarhotel Kayaks zu mieten.

Richard, unser herzlicher Nachbar, bietet gern gegen einen Obulus frühabendliche Fischfangexkursionen an oder führt Sie zu den heissen Quellen an der Lagune.

Hosted by Bella

Joined in July 2017
  • 27 Reviews
  • Identity verified
  • Superhost
Wir sind nach Nicaragua ausgewandert. Dort vermieten wir an einem glasklaren Kratersee schöne Ferienhäuser. Schau doch mal vorbei: (Website hidden by Airbnb) Bis bald. Bella

During your stay

Wir sind viel gereist und haben unterschiedliche Beherberungskonzepte ausprobiert. Sehr sympathisch waren uns Domizile, in denen unsere Gastgeber für sich, aber auch für Ihre Gäste etwas Einzigartiges geschaffen haben: Häuser/Zimmer/Wohnungen mit ungewöhnlichen Einrichtungen, kleinen Unvollkommenheiten und doch grossartig-charmanten Details. Menschen, die uns herzlich empfingen und sichtlich bemüht waren, unseren Aufenthalt für alle Beteiligten schön zu gestalten.

Wir sind kein Hotel. Wir sind kein typischer Ferienhausvermieter. Wir bieten Ihnen direkte, individuelle Kontaktaufnahme. Sie beschreiben uns Ihre Wünsche für Ihren Aufenthalt (Zeitraum, Personenanzahl, Ihre Sightseeing-/Erholungsbedürfnisse) und wir unterstützen Sie gern bei Bedarf mit unseren Kenntnissen und Kontakten.

Wenn Sie anreisen, finden Sie in Ihrer Küche genug, um ein kleines Frühstück, bzw. eine einfache warme Mahlzeit zubereiten zu können:

- Kaffee, Brot/Kräcker, Butter, Milch, Müesli, Früchte, selbstgemachte Marmelade
- 2 kleine Softdrinks, 2 Bier
- Pasta, Zwiebeln, Knoblauch, Tomatensauce
- Chipstütchen, Süssigkeiten

Dieses Angebot ist unentgeltlich für Sie. Unsere Idee dahinter ist, dass Sie ankommen können, ohne erst einkaufen zu müssen. Sollten Sie z. B. wegen eines Jetlags nicht schlafen können, müssen Sie nicht darauf warten, irgendwo viel später erst ein Frühstück zu bekommen - Sie sind also völlig autark.

Vielleicht ist es für Sie im Moment noch kaum vorstellbar, aber in Nicaragua verändert sich der Tag-Nacht-Rhythmus - auch von Reisenden. Da es sehr früh dunkel wird (ca. 17:45 Uhr), beginnt der Abend sehr zeitig. Häufig überfällt selbst gewohnte Nachteulen bereits ab 21 Uhr heftige Müdigkeit, dafür mutiert man nicht selten zur morgendlichen Lerche...und erwacht zum Sonnenaufgang. Kaffeeduft um 5 Uhr morgens, wenn die Natur erwacht, kann auf der eigenen Terrasse überraschende Glücksgefühle auslösen...Lassen Sie Ihrem Urlaubs-Biorhythmus also alle Freiheit und geniessen Sie die Annehmlichkeiten.

Eine solche Annehmlichkeit ist beispielsweise, dass Sie auch gar nicht kochen müssen. Unser kleines, aber feines Nachbarhotel Casa Marimba empfängt Sie gern für alle Mahlzeiten oder an der Bar. So können Sie sich jederzeit spontan entscheiden, wie Sie sich verköstigen möchten. In einer Minute Gehzeit sitzen Sie am gedeckten Tisch...

Wir richten unser Angebot an Reisende, die idealerweise länger als 1 Nacht an der Laguna de Apoyo verweilen möchten. Unsere Häuser bieten sich als idealer Ausgangspunkt für Tagestouren nach Massaya, Granada, San Juan del Oriente, Catarina, Granada und den Vulkan Mombacho an. Wenn Sie von Ihren Ausflügen zurückkehren, erwartet Sie in der Lagune frischeres Klima als anderswo und natürlich die Gelegenheit zum entspannenden Bad im Kratersee oder zum feinen Restaurantbesuch.
Wir sind viel gereist und haben unterschiedliche Beherberungskonzepte ausprobiert. Sehr sympathisch waren uns Domizile, in denen unsere Gastgeber für sich, aber auch für Ihre Gäste…

Bella is a Superhost

Superhosts are experienced, highly rated hosts who are committed to providing great stays for guests.
  • Languages: English, Français, Deutsch, Español
  • Response rate: 100%
  • Response time: within a few hours
To protect your payment, never transfer money or communicate outside of the Airbnb website or app.

Things to know

House rules

Check-in: 2:00 p.m.–7:00 p.m.
Checkout: 11:00 a.m.
Not suitable for children and infants
No parties or events
Pets are allowed

Health & safety

Committed to Airbnb's enhanced cleaning process. Show more
Airbnb's social-distancing and other COVID-19-related guidelines apply
Carbon monoxide alarm not reported Show more
Smoke alarm not reported Show more

Cancellation policy

Explore other options in and around Apoyo Lagoon

More places to stay in Apoyo Lagoon: